HAMBURG - Elbphilharmonie, Elbtunnel und Kaffee
zurück

HAMBURG - Elbphilharmonie, Elbtunnel und Kaffee

Doppelzimmer
ab 555,00 € p. P.
Einzelzimmer
ab 685,00 € p. P.

Reisebeschreibung:

Zu Ihrer eigenen Sicherheit:
Ein 2G-Nachweis ist Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Gruppenreise.
Die Teilnahme ist ausschließlich für nachweislich vollständig geimpfte oder
genesene Gäste (2G-Regel) möglich.

Ihr Ansprechpartner:


Berndt Stehning

Reiseveranstalter: Reisebüro Berndt | Marktstraße 7 | 48431 Rheine | Tel.: 05971-92220 | E-Mail: stehning@stehning.de | Homepage: www.stehning.de

Ihre Reiseroute:

  • Tag 103.04.2022

    Anreise nach Hamburg

    Busanreise aus der Grafschaft Bentheim, dem Emsland und Rheine nach Hamburg ins HOTEL HAFEN HAMBURG ****


    Am Nachmittag steht das erste Highlight auf dem Programm, der Streifzug alter Elbtunnel
    Mit Blick auf den Hamburger Hafen führt uns der Rundgang hinab unter das Flussbett der Elbe, wir
    durchqueren den mehr als 100 Jahre alten Elbtunnel, um anschließend mit einem spektakulären Blick
    auf das unvergleichbare Hamburg-Panorama belohnt zu werden. Einst eine technische Sensation, ist
    die denkmalgeschützte Röhre, heute für Fußgänger und Radfahrer gleichermaßen ein spannendes Erlebnis.


    Gemeinsames Abendessen im OLD COMMERCIAL ROOM
    Mitten in Hamburg, im Herzen der Stadt, der großen Michaeliskirche gegenüber und nur ein paar Schritte
    vom Hafen entfernt, steht das Traditions – Restaurant Old Commercial Room, echt kultig und einer der
    ältesten Adressen erlesener hanseatischer Gastronomie. 1795 von einem englischen Reeder im Pub –
    Style mit viel Mahagoniholz und Messing gegründet, übrigens im gleichen Jahr wie der Bourbon Jim Beam,
    ist der „Alte Handels Raum“ heute wie früher Anziehungspunkt des internationalen Business.



  • Tag 204.04.2022

    Kaffee und Elbphilharmonie

    Frühstücksbuffet im Hotel

    Highlight 2 am Vormittag: Sinnes-Streifzug mit Schwerpunkt Kaffee

    Wir nehmen Sie mit auf einen 2-stündigen Sinnes-Streifzug durch Speicherstadt & Hafencity. Von der
    rohen Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe, auf unserem Rundgang erfahren die Teilnehmenden
    anhand von kleinen Überraschungen spannende Dinge über Kaffee und Hamburg. Neben dem
    Erlebnisrundgang zu Fuß gibt's eine Kaffeeverkostung.

    Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

    Gemeinsames Abendessen im STÖRTEBECKER ELBPHILHARMONIE
    Das Störtebeker Restaurant in der Elbphilharmonie besticht mit gemütlichem, aber modernem Ambiente
    und einem kulinarischen Konzept mit hochwertigen Speisen.

    Und nun das 3. Highlight dieser Reise: Augen auf und durch – Ein Abend mit Liedern und
    Chansons von Heinz Erhardt mit der NDR Bigband und den Stargästen Stefanie Stappenbeck,
    Dietmar Bär und Stefan Gwildis.

    Schon das Wort Unterhaltung ist zweideutig – wie passend für das, was Heinz Erhardt machte und aus-
    machte. Kaum ein*e Unterhaltungskünstler*in vor oder nach ihm beherrschte so perfekt die Feinheiten
    der komischen und oft auch musikalischen Kommunikation mit dem Publikum, um es zu amüsieren und
    zu zerstreuen. Als Erhardts Enkeltochter in seinem Nachlass zahlreiche bislang unbekannte Songs und
    Sprechgesänge aus seiner Feder entdeckte und anlässlich seines 100. Geburtstags mithilfe einiger
    illustrer Fans und der NDR Bigband aufnehmen ließ, war die Freude allseits groß. Ein gutes Jahrzehnt
    später folgte das erste und bisher einzige Konzert mit diesen schelmischen Chansons, natürlich beim
    NDR. Mehr als nur begleitet von der NDR Bigband und mit wunderbaren Arrangements zwischen
    Swing, Latin und Soul-Jazz von deren Dirigent Jörg Achim Keller kommt das herrliche Programm unter
    dem Motto »Augen auf und durch« jetzt endlich in ganz Deutschland in die Konzerthäuser – mit den
    Stargästen Stefanie Stappenbeck, Dietmar Bär und Stefan Gwildis.

    Heinz Erhardt kam 1909 in Riga zur Welt und wurde in den Wirtschaftswunderjahren aus seiner Wahl-
    heimat Hamburg bald im ganzen Land bekannt und beliebt. Der korpulente Komiker mit der
    überkämmten Glatze trug seine dicke Hornbrille angeblich nur zur Lampenfiebersenkung, nämlich um
    die vielen Menschen im Publikum nicht ganz so genau sehen zu müssen. Seine witzigen Wortspiele und
    verdrehten Redewendungen machten ihn nichtsdestotrotz übers Radio und auf der Bühne, im Fernsehen,
    im Kino und auf Schallplatten zum Erfolgsgaranten.

  • Tag 305.04.2022

    Hamburg und Rückreise

    Frühstücksbuffet im Hotel

    genießen Sie Ihre Freizeit bis zur Abfahrt oder nehmen Sie an unserer fakultativen Tour teil:
    St. Pauli Streifzug

    Von der berühmten Reeperbahn bis ins St. Pauli Hinterland. Auf unserem kurzweiligen Hamburg-
    Rundgang erleben Ihre Gäste den Wandel eines einstigen Arbeiterstadtteils in einen bunten
    Szene-Stadtteil.

    Am frühen Nachmittag Rückreise

  • weiteren Verlauf anzeigen

    Preise:

    Termin
    Infos
    Unterbringung
    Preis p. P.
     
    Termin: 03.04. - 05.04.2022
    Infos:
    Unterbringung: Doppelzimmer
    Preis p. P.: ab 555,00 €
    Termin: 03.04. - 05.04.2022
    Infos:
    Unterbringung: Einzelzimmer
    Preis p. P.: ab 685,00 €

    Inklusivleistungen

    • * Busreise aus der Grafschaft Bad Bentheim, dem Emsland und Rheine nach Hamburg und zurück
    • * 2 Nächte im HOTEL HAFEN HAMBURG **** im Doppelzimmer Kapitänsklasse mit Frühstücksbuffet
    • * Streifzug Alter Elbtunnel
    • * gemeinsames Abendessen im Restaurant Old Commercial Room
    • * Sinnes-Streifzug mit Schwerpunkt Kaffee
    • * Eintrittskarte Kategorie 1 in der Elbphilharmonie Augen auf und durch – Ein Abend mit Liedern und Chansons von Heinz Erhardt
    • * Reisebetreuung Lufthansa City Center Reisebüro Berndt, Informationsmaterial sowie Insolvenzversicherung

    Nicht eingeschlossene Leistung

    • Aufpreis für St. Pauli-Streifzug (30,00 €)

    Ihre Unterkunft

    Hamburg - Elbphilharmonie, Elbtunnel und Kaffee



    Downloads zu dieser Reise