Rad & Schiffs-Reise - Mit MS Magnifique III per Rad durch Holland & Flandern
zurück

Rad & Schiffs-Reise - Mit MS Magnifique III per Rad durch Holland & Flandern

2-Bett-Kabine, Unterdeck
ab 1.599,00 € p. P.
Suite, Oberdeck
ab 1.999,00 € p. P.
Einzelkabine, Unterdeck
ab 2.099,00 € p. P.

Reisebeschreibung:

Diese wunderschöne Rad- und Schiffsreise beginnt und endet mit der Einschiffung in Amsterdam und endet in Brügge. In Amsterdam erwartet Sie die Magnifique am Einschiffungstag in zentraler Lage, so dass Ihnen grundsätzlich viele Anreisemöglichkeiten offen stehen. Der Rücktransfer von Brügge nach Amsterdam ist inkludiert. Bitte beachten Sie die weiteren, diesbezüglichen Hinweise. Unsere achttägige Sonderreise führt Sie durch die sehenswürdigsten Landschaften der Niederlande und Flanders. Highlight sind die Städte auf der Route. Amsterdam, Antwerpen, Gent und Brügge sind die sehenswertesten Städte der beiden Länder überhaupt. Kombiniert mit unseren Radtouren wird das Kennenlernen ein Genuss!

Diese Reise führen wir auch von Brügge nach Amsterdam mit leicht geänderter Route uns ansonsten mit gleichen Leistungen durch. Auch hier erfolgt Ihre Anreise nach Amsterdam, von wo aus Sie per Bus nach Brügge reisen.



Teilnehmerzahl für das Schiff: mind. 30 vollzahlende Reisegäste, max. 36 Reisegäste

Eingeschränkte Mobilität / Barrierefreiheit:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ihr Ansprechpartner:


ReiseArt
NEU: Salzstr. 36, 1. OG im Hause Lückertz 
48143 Münster

Tel.: 0251/414480
E-Mail: info@reiseart24.de
Homepage: www.reiseart24.de
Reiseveranstalter: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH | Uferstraße 24 | 61137 Schöneck | Tel.: 06187 - 4804 840 | E-Mail: info@globalis.de | Homepage: www.globalis.de

Ihre Reiseroute:

  • Tag 131.05.2022

    1. Tag: Einschiffung in Amsterdam und Einradeln

    Ihre MS Magnifique begrüßt Sie im Flusshafen von Amsterdam, gleich hinter der Centraal Station, dem Bahnhof der Stadt. Um 14 Uhr verlässt das exklusive Boutiqueschiff die Hauptstadt der Niederlande. Nach dem Auslaufen lernen Sie Ihre Bordreiseleitung sowie die Schiffscrew kennen. Am Abend unternehmen Sie eine erste kurze Fahrradtour, zum Einradeln gerade richtig.

  • Tag 201.06.2022

    2. Tag: Vianen - Schoonhoven - Kinderdijk - Dordrecht (56 km)

    Seit dem 17. Jahrhundert ist Schoonhoven für seine Silberschmieden bekannt und heute Ihr erstes Etappenziel. Weiter geht es von dort nach Kinderdijk. 19 historische Windmühlen haben die Region zum UNESCO Weltkulturerbe gemacht und Sie besichtigen eines dieser Wahrzeichen der Niederlande. Die letzte Teilstrecke legen Sie heute mit dem „Waterbus“ zurück und erreichen so am frühen Abend Dordrecht.

  • Tag 302.06.2022

    3. Tag: Dordrecht - Tholen - Antwerpen (20 oder 36 km)

    Während des Frühstücks fährt die MS Magnifique von Dordrecht nach Tholen. Hier startet Ihre heutige Tagesetappe mit Wahlmöglichkeit. Durch das Waldgebiet „Wouwse Plantage“ geht es auf zwei verschiedenen Routen bis zur beeindruckenden Kreekrakschleuse. Per Schiff geht es dann grenzüberschreitend nach Antwerpen. Die imponierende Stadt und das Zentrum des Diamantenhandels wird Sie begeistern. Nutzen Sie die Zeit zu einer Besichtigung der Altstadt mit ihren vielen Plätzen und Gassen. Das Abendessen an Bord fällt heute aus und Sie haben die Gelegenheit die zahlreichen Restaurants von Antwerpen zu erkunden.

  • weiteren Verlauf anzeigen
  • Tag 403.06.2022

    4. Tag: Antwerpen - Temse - Dendermonde (47 oder 61 km)

    Heute erwartet Sie die „Königsetappe“ Ihrer Radreise und das Natur-Highlight unserer Tour. Entlang der malerischen Schelde geht es von Antwerpen nach Dendermonde. Auch heute haben Sie wieder die Wahlmöglichkeit zwischen zwei unterschiedlich langen Radtouren.

  • Tag 504.06.2022

    5. Tag: Dendermonde - Gent (52 km)

    Weiter geht es entlang der Schelde nach Gent. Ihr Schiff liegt in einem Vorort der bekannten belgischen Metropole und Universitätsstadt. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale St. Bravo mit ihren vielen mittelalterlichen Meisterwerken, unter ihnen die weltberühmte „Anbetung des Lamm Gottes“ von Jan Eyck.

  • Tag 605.06.2022

    6. Tag: Gent - Brügge (45 km)

    Mit der heutigen Etapppe von Gent nach Brügge erreichen wir unser Reiseendziel. Durch die wunderschöne Landschaft Westflanderns radeln Sie nach Brügge, auch als das „Venedig des Nordens“ bekannt. Die vielen gotischen Gebäude sind das Wahrzeichen Brügges und haben die Identität der Stadt wesentlich geprägt. Lassen Sie sich vom Treiben mitziehen und verbringen Sie einen wunderschönen Tag in Brügge.

  • Tag 706.06.2022

    7. Tag: Brügge - Nordsee - Brügge (37 km oder 48 km)

    Entlang alter Pappeln und am Kanal führt Sie unsere heutige Rundtour auf zwei unterschiedlichen Routen bis an die Nordsee. Belgien ist bekanntlich ein beliebtes Sommerreiseziel und so gehört der Abstecher zum Pflichtprogramm. Mittags empfehlen wir Ihnen die Einkehr in eines der zahlreichen Bistros und statt des täglichen Lunchpakets empfehlen wir Ihnen eines der Nationalgerichte der Belgier: Moules et Frites, eine für uns ungewöhnliche, jedoch äußerst schmackhafte Spezialität. Den letzten Abend verbringen Sie in der belgischen Metropole.

  • Tag 807.06.2022

    8. Tag: Ausschiffung, Rücktransfer und Rückreise

    Nach dem Frühstück beginnt die Ausschiffung und individuelle Rückreise. Abwechslungsreiche und aktive Tage liegen hinter Ihnen. Per Bus geht es zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Reise nach Amsterdam.

    *Alle genannten Entfernungen sind als Richtwerte zu betrachten.


Preise:

Termin
Infos
Unterbringung
Preis p. P.
 
Termin: 31.05. - 07.06.2022
Infos: Halbpension
Unterbringung: 2-Bett-Kabine, Unterdeck
Preis p. P.: ab 1.599,00 €
Termin: 31.05. - 07.06.2022
Infos: Halbpension
Unterbringung: Suite, Oberdeck
Preis p. P.: ab 1.999,00 €
Termin: 31.05. - 07.06.2022
Infos: Halbpension
Unterbringung: Einzelkabine, Unterdeck
Preis p. P.: ab 2.099,00 €

Inklusivleistungen

  • Schiffsreise lt. Programm ab/bis Amsterdam
  • 7x Übernachtung auf MS Magnifique III in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 7x Frühstück und 6x Abendessen an Bord
  • Willkommenscocktail
  • Lunchpaket für Ihre Mittagspause während der Radtouren
  • Umfangreiches Kartenmaterial und GPS-Tracker für alle genannten Radstrecken (individuell oder geführt)
  • Globalis-Tourenleitung mit entsprechenden Einführungen in die Touren und Assistenz an Bord
  • Reiseliteratur
  • Gesundheitsmanagement und aktuelles Hygieneprogramm an Bord und bei den Radtouren
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Radmiete: Tourenrad 7-Gang (95,00 €)
  • Radmiete: E-Bike (210,00 €)
  • Mitnahme eigenes Rad  (20,00 €)
  • Mitnahme eigenes E-Bike (inkl. Akkuladen) (25,00 €)
  • Upgrade Geführte Radtouren (mind. 6, max. 18 Teilnehmer)  (130,00 €)
  • Busreise ab Münster nach Amsterdam und zurück ohne Radmitnahme, Mindestteilnehmerzahl für den Bus: 10 Personen (99,00 €)
  • Busreise ab Münster nach Amsterdam und zurück mit Radmitnahme, Mindestteilnehmerzahl für den Bus: 10 Personen (159,00 €)

Ihre Unterkunft

MS Magnifique III

Das Boutique-Schiff Magnifique III fährt 2022 erstmalig unter „Globalis-Flagge“. Das Schiff setzt höchste Maßstäbe für Rad & Schiffsreisen und verfügt mit nur 21 Kabinen auf zwei Decks verteilt über komfortable Unterkunftsmöglichkeiten für max. 40 Passagiere. Das Oberdeck verfügt über fünf gerämige Suiten (16m²) mit zwei separaten Einzelbetten, kleinem Sitzbereich und einem französischen Balkon mit zwei Glasschiebetüren. Im Unterdeck befinden sich vierzehn schöne Zweibettkabinen (12m²) mit zwei separaten Einzelbetten und zwei Einzelkabinen (9m²). Auf vorherigen Wunsch können die Betten in den meisten Kabinen und allen Suiten zu einem Doppelbett zusammengeschoben werden. Alle Kabinen verfügen über ein Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken. Die Kabinen im Unterdeck haben Bullaugen (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen), die Oberdeck Suiten besitzen zu öffnende Glasschiebetüren. Jede Kabine verfügt über eine individuell regulierbare Klimaanlage. Weiter befinden sich in jeder Kabine ein Flachbild-Satelliten-Fernseher, ein Mini-Safe und ein Föhn. Auf dem Oberdeck befindet sich der großzügige und geschmackvoll eingerichtete vollklimatisierte Salon mit Restaurantbereich, einer schönen Bar, Lounge-Bereich mit Sitzecken, Flachbildfernseher und großen Panorama-Fenstern. Der Salon verfügt über große Türen, durch die Sie das teils überdachte Teakholz Sonnendeck mit Tischen und Stühlen im hinteren Bereich erreichen können. Auf dem obersten Deck stehen Ihnen ein Jacuzzi und Liegestühle zur Verfügung, um die vorbeiziehende Landschaft während der Fahrt genießen zu können.


Downloads zu dieser Reise